7. Juli 17 – Friday Night in Winnenden: Doppelkonzert von September und SECOND SUN Open Air auf dem Marktplatz

6. Juli 2017

Online-Version anzeigen
7. Juli 17 – Friday Night in Winnenden: von Fusion bis Funk & Soul / Doppelkonzert von September und SECOND SUN 
Open Air auf dem Marktplatz / Hier geht die Sonne auf, auch wenn es am Abend dunkel wird / Nichts wie hin.
Jetzt Entrittskarten sichern
Korntal (Stuttgart), 3. Juli 2017 – Hier geht die Sonne auf, selbst wenn am Abend die Sonne untergeht, und der zeitlose Geist der Funk & Soul Ära erfährt eine fulminante Wiedergeburt: SECOND SUN. Inspiriert von Tower of Power, Earth Wind & Fire, Incognito, Chaka Khan, George Benson, Nile Rogers & Chic und vielen anderen mehr, lässt SECOND SUN den Soul raus, verdammt nah am Ideal, in einem eigenen Gewand aus Arrangierkunst, Spielfreude und einer ergreifenden Zeitlosigkeit.Die Prozentrechnung musste extra neu erfunden werden: 99% Funk and Soul, 200% Joy and Fun, Satzgesang, der unter die Haut geht, druckvolle Bläsersätze, die Gläser entzweispringen lassen, Power Music, die in den Bauch geht, hip, ohne in den Kopf zu steigen, Groove ohne Ende, echt und pur, ein hochbrisanter Cocktail aus Funk & Soul Music, serviert von einer Band in der Größe einer Fußballmannschaft: 11 Freunde, die Clubs und Kneipen genauso wie Konzertsäle und Festivals unter Strom setzen.
Let the good times soul!

SECOND SUN live und open air
Freitag, 7. Juli 2017
Kunsttreff Winnenden, Open Air, Marktplatz Winnenden
ab 18:30 Uhr zusammen mit September
Eintritt: Spende von 10.- EUR erwünscht

Über SECOND SUN Die Prozentrechnung musste neu erfunden werden: SECOND SUN, 99% Funk and Soul, 200% Joy and Fun, Hot Funky Stuff & Soul Music verdammt nah am ideal. Hier geht die Sonne auf – That’s how music should sound!SECOND SUN sind Anne-Laure Francois (voc), Rebecca Hart (voc), Ronnie Coker (voc), Andreas Mürdter (alt / bariton sax), Rainer Schmid-Vasterling (tenor sax), Andreas Fürst (trp), Andreas Pastorek (perc), Petra Schenk (perc), Bernd Hahn (keyboards), Jürgen Reichert (bass), Harald Brenneisen (drums), Dirk Sonntag (git).

Folgen & Teilen

http://www.second-sun.de

http://www.youtube.com/secondsunsoulmusic

http://www.facebook.com/secondsunsoulmusic

Kontakt
dirk.sonntag@second-sun.de
Diese E-Mail wurde an renega@t-online.de versandt.

Sie haben diese E-Mail erhalten, weil Sie sich auf umkleidung angemeldet haben.
Gesendet von

SendinBlue

© 2017 umkleidung

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflakeWordpress Schneesturm mit Unterstützung von nksnow